Cropping-Testfotos

Da zum Thema "Verlängerungsfaktor" viel geschrieben wird und eigentlich der "Cropping-Faktor" gemeint ist - hier der praktische Versuch mit 2 Objektiven an 2 unterschiedlichen Kameras, selbstverständlich von der selben Position aus fotografiert. Wie man sieht, geht durch die Verwendung eines "kastrierten" Chips doch einiges an Bildwinkel verloren - und der vermeintliche Tele-Gewinn ist ein trügerischer....

Die beiden Bilder sind jeweils in Photoshop übereinandergelegt und ausgerichtet worden, es handelt sich also jeweils um 2 "echte" Aufnahmen.

© by wurli 2007

Home | Guestbook-Frontpage | Graz | the arts gallery | funstuff | photoalbum & events | personal stuff

 

 

Zugriffszähler